Mein Name ist Heike Mackott.

1968 wurde ich im Rheinland geboren, bevor es mich 21 Jahre später nach Hannover und 2016 nach Bad Münder zog.

Ich habe einen Großteil meines Lebens erfolgreich in verantwortungsvollen Posten gearbeitet – vor allem als Management-Assistentin in einem Konzern oder als Projekt-Assistentin.

Durch verschiedene Begebenheiten wurde ich immer wieder auf unterschiedliche Arten alternativer Heilmethoden aufmerksam. Der Schamanismus faszinierte mich jedoch derart, dass ich eine mehrjährige fundierte und facettenreiche Ausbildung bei Eva Wegner im Haus der Heilung in Bad Münder genoss. Darüber hinaus erlernte ich weitere Methoden der Energiearbeit.

Auch Feng Shui kreuzte immer wieder meinen Lebensweg, bevor ich mich zu einer zertifizierten Ausbildung beim Deutschen Feng Shui Institut in Freiburg entschloss und diese erfolgreich beendete. Es ergänzt seitdem hervorragend mein Leben und meine Arbeit.

Für mich bedeutet es großes Glück, dass ich mich an meine wahre Berufung erinnern durfte und dies nun leben kann. Es ist ein wertvolles Geschenk, dass Menschen mir ihr Vertrauen schenken und ich ein Stück an ihrem Leben teilhaben darf.